Willkommen! Leider wird Ihr Browser nicht mehr unterstützt. Um den vollen Funktionsumfang der Seite nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, die neueste Version z.B. von Microsoft Edge, Firefox, Safari oder Chrome zu verwenden.

Wählen Sie Marke und Land aus

Sprache wählen

Kabelschutz Kabelwickelbänder – Vorteile und Anwendungsgebiete im Automobilbau

Kabelwickelbänder von Coroplast Tape bieten beim Schutz von Kabelsätzen im Automobil große Vorteile gegenüber Wellrohren oder Spiralschläuchen. Mit ihren vielseitigen Produkteigenschaften eignen sich unsere Wickelbänder für die verschiedensten Anwendungen von Motorraum bis Heck.

Vielseitig und zuverlässig Das weltweit breiteste Produktangebot an Kabelwickelbändern

Unabhängig davon, ob Sie nach einem flexiblen, leichten, abriebfesten, hitze- und kältebeständigen oder geräuschdämpfenden Kabelschutz suchen: Mit der umfangreichsten Produktpalette am Markt bietet Ihnen Coroplast Tape genau das passgenaue Wickelband für ihre manuelle oder automatische Verarbeitung.

Wir begleiten Sie als verlässlicher Partner schon früh im Entwicklungsprozess, unterstützen Sie bei der Auswahl und erarbeiten individuelle Lösungen.

Kabelbaum wird mit Klebeband von Coroplast Tape umwickelt
Mit dem weltweit umfangreichsten Produktangebot an Kabelwickelbändern bietet Coroplast Tape Know-how und Lösungen für zahlreiche Anwendungsfelder.

Kundennähe und ständige Verbesserung

Selbstverständlich erfüllen sämtliche unserer Kabelwickelbänder die höchsten Ansprüche und Standards der Automobilindustrie. Dafür stehen wir im engen Austausch mit unseren Kunden, optimieren die Produkte oder Fertigungsmöglichkeiten, erweitern das Sortiment und lassen uns regelmäßig zertifizieren. Auch das Thema Nachhaltigkeit bei Materialeinsatz, Produktion und Logistik genießt bei uns einen hohen Stellenwert.

Das alles macht unsere Klebelösungen zur ersten Wahl für viele namhafte Zulieferer und Automobilhersteller – immer, wenn es darum geht, Kabel optimal zusammenzuhalten und zu schützen.

Hier finden Sie unser komplettes Sortiment an Kabelwickelbändern

Wir richten uns konsequent an den Bedürfnissen unserer Kunden aus: Beispielsweise können wir für die Automatisierungstechnik hohe Lauflängen auf Einzelrollen und Kreuzspulen liefern. Oder wir bieten spezielle Darreichungsformen unserer Wickelbänder als Stanzteil, Einzelrollen und Kreuzspulen – kundenindividuell und prozessoptimiert.

Marcus Söhngen | Geschäftsbereichsleiter Coroplast Tape

Produktvorteil 1 Reduktion

Nachhaltigkeit und Elektromobilität sind untrennbar mit dem Thema Leichtbau, also mit maximaler Gewichts- und Volumeneinsparung, optimalem Materialeinsatz sowie Ressourcenschonung verbunden. Das wiederum führt dazu, dass immer kompaktere und effektivere Kabelsätze entstehen.

Coroplast Tape unterstützt diesen Trend mit seinen Kabelwickelbändern aktiv durch drei wesentliche Produktvorteile.

Reduktion Weniger Volumen

Im Vergleich zu anderen Lösungen tragen Wickelbänder dazu bei, das Volumen des Kabelschutzes um bis zu 50 % zu reduzieren.

Reduktion Weniger Gewicht

Durch das häufig geringere Gewicht von Klebebändern im Vergleich zu Wellrohren reduziert sich das Gesamtgewicht des Kabelsatzes.

Reduktion Weniger Komplexität

Trotz unterschiedlicher Dicke des Kabelsatzes reichen bereits zwei verschiedene Breiten unserer Isolierbänder für eine komplette Kabelsatzwicklung aus. Verglichen mit Wellrohren und Spiralschläuchen verringert dies die Komplexität nicht nur bei der

Verarbeitung sondern auch bei Lagerung und Logistik. Je nach Abmessung reduziert sich der Palettenbedarf um das bis zu 7-fache.

Produktvorteil 2 Flexibilität

Infotainment, Hybridisierung, Vernetzung –die Anforderungen an den Fahrzeugkomfort steigen ständig. Das führt aber auch zu immer engeren Bauräumen. Klebebänder der Coroplast LT­, RT­, TT- und S­Serie bieten Ihnen hier die perfekten Eigenschaften. Denn sie erhalten die Flexibilität des Kabelsatzes und garantieren eine effektive und schnelle Verarbeitung beim OEM.

Die spezielle, schlauchartige Konstruktion dieser Wickelbänder bietet maximale Flexibilität, da sie den Kontakt von Klebstoff zum Kabelstrang praktisch vollständig vermeiden. Im Gegensatz zu Wellrohren schont das weiche Trägermaterial dieser Kabelummantelung die Isolierung der innenliegenden Kabel.

Unsere Coroplast TapeTubes bieten insbesondere bei langen Kabelsätzen ohne Abzweigungen unschlagbare Vorteile.

Mehr über Coroplast TapeTubes erfahren

Produktvorteil 3 E-Mobilität

Mit unseren vielseitig einsetzbaren Kabelwickelbändern begleiten wir neue, zukunftsweisende Technologien. Dementsprechend sind Produkte von Coroplast Tape auch ein unverzichtbarer Bestandteil von Elektro­ und Hybridfahrzeugen.

So können wir Ihnen für die Kennzeichnung von Hochvoltleitungen und Kabelsätzen mit Hochvoltleitungen viele verschiedene Klebebänder in einer orangen, äußerst farbbeständigen Version anbieten. Für die Kennzeichnung von 48V­Leitungen haben wir unser Programm um zusätzliche Farben erweitert.

Mehr über die Einsatzmöglichkeiten unserer Tapes für die Elektromobilität erfahren

E-Mobilität

Außerdem konzentrieren wir uns mit unserem Produktprogramm auf einen bestmöglichen Schutz für den HV-Kabelsatz – um Kurzschlüsse bei einem Crash zu verhindern und damit die E-Mobilität noch sicherer zu machen.

Produktvorteil 4 Mechanischer Schutz

Besonders im Motorraum sind Kabelbäume hohen mechanischen Belastungen ausgesetzt. Davor schützen die speziell für dieses anspruchsvolle Einsatzgebiet entwickelten Wickelbänder der MPX­Serie und weitere Tapes mit abriebfesten Trägermaterialien. Damit erreichen wir folgende Abriebklassen (nach LV 312):

  • PET­-Vliesklebebänder: Klasse D
  • PET-­Vliesklebebänder: Klasse D
  • PA­-Velourklebebänder: Klasse D
  • PA-­Gewebeklebebänder: Klasse E
  • Laminate: Klasse D – G

Medienbeständigkeit und Kompatibilität der Kabelwickelbänder

Neben dem mechanischen Schutz erhöhen unsere Klebebänder die Beständigkeit von Kabelsätzen gegenüber Flüssigkeiten wie Motoröl, sonstigen Betriebsmitteln und Chemikalien. Außerdem sind unsere Wickelbänder mit Acrylatklebstoff und nahezu allen gängigen Leitungstypen kompatibel – auch bei höheren Temperaturen.

Produktvorteil 5 Geräuschdämpfung

Coroplast Tape bietet das umfangreichste Angebot an Kabelwickelbändern, um störende Klappergeräusche durch Kabelsätze zu minimieren. Je nach Trägermaterial erfüllen wir damit die Anforderungen der Geräuschklassen C  bis E (nach LV 312):

  • PET­-Vliesklebebänder: Klasse C – E
  • PA­-Velourklebebänder: Klasse E
  • PE-­Schaumklebebänder: Klasse E
  • PUR-­Schaumklebebänder: Klasse E
  • EPDM­-Schaumklebebänder: Klasse E

Produktvorteil 6 Wärmesteuerung

Im Motorraum und an der Abgasanlage sind Kabelsätze meist hohen Temperaturen ausgesetzt. Viele Hersteller entscheiden sich daher für teure, hitzebeständige Isoliermaterialien, um die Kabel zu schützen.

Hitzereflexionsklebebänder von Coroplast Tape können die Temperatur im Kabelsatz um bis zu 60 % reduzieren. Gerade bei einer Temperaturbelastung auf kurzen Teilabschnitten empfiehlt sich diese smarte, punktuelle Wärmesteuerung. So können Sie im betroffenen Kabelsatz auf höher temperaturbeständige Isolierstoffe verzichten und die Kosten deutlich reduzieren.

Und selbst in engen Bauräumen mit geringer Luftzirkulation bieten wir hitzebeständige Klebebänder, die den Kabelbaum dort effektiv bündeln.

Produktvorteil 7 Automatisierung

Nach wie vor ist die Kabelsatzfertigung ein vorwiegend manueller Prozess. Durch die Anforderungen der Prozessoptimierung und Fehlerminimierung – gerade mit Blick auf das autonome Fahren – wird die Automatisierung der Herstellung ein immer wichtigerer Faktor.

Coroplast Tape unterstützt diese Entwicklung. Denn unsere Produkte verfügen über an die Wickelautomaten angepasste Abrollkräfte und Lauflängen. Und wir gehen noch einen Schritt weiter: Um den Rüstaufwand weiter zu verringern, bieten wir unsere Bänder auch auf Kreuzspulen mit bis zu 4.000 Metern Lauflänge an.

Produktvorteil 8 Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit hat bei Coroplast Tape Tradition und ist fest in unserem Denken und Handeln verankert. So ist es kein Zufall, dass wir als einer der ersten Anbieter auf dem Markt für unsere neuen Produkte auf umweltfreundliche, lösemittelfreie Dispersions­ und Acrylat­Klebertechnologie setzten. Und seit einiger Zeit bieten wir unseren Kunden Klebebänder mit PET-Trägermaterial an, das wir aus Recyclat herstellen – die Coroplast ST-Serie.

Natürlich spielt Nachhaltigkeit auch bei der Produktion eine wichtige Rolle: Beispielsweise konnten wir den Standort Wuppertal mittlerweile komplett auf Grünstrom umstellen. Und mit COROZEN, unserer Methode zur kontinuierlichen Verbesserung, vermeiden wir Verschwendung und schonen Ressourcen.

Das alles folgt einem klaren Ziel: Wir wollen bis 2030 an unseren Standorten in Deutschland klimaneutral wirtschaften.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Nachhaltigkeitsinitiative der Coroplast Group

Auf einen Blick Die vielseitigen Eigenschaften unserer Kabelwickelbänder

Mit unserem umfangreichen Wickelband-Sortiment unterstützen wir Sie bei allen Anforderungen rund um den Schutz von Kabelsätzen im Automobil. Dabei bieten unsere Lösungen viele Vorteile gegenüber Wellrohren, Spiralschläuchen oder anderen Produkten für den Kabelschutz – egal, ob es um Reduktion, Flexibilität, mechanischen Schutz, Geräuschdämpfung, Wärmesteuerung, Automation oder Nachhaltigkeit geht. Auch für Zukunftstechnologien, wie die Elektromobilität, finden Sie Lösungen für höchste Ansprüche in unserem Programm.

Entdecken Sie unser komplettes Sortiment an Kabelwickelbändern

Ihr Ansprechpartner Kabelwickelbänder

Sie haben Fragen rund um Kabelwickelbänder? Dann melden Sie sich jederzeit gern bei uns!
Ali Ekici
Teamleitung Kabelsatzhersteller