Willkommen! Leider wird Ihr Browser nicht mehr unterstützt. Um den vollen Funktionsumfang der Seite nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, die neueste Version z.B. von Microsoft Edge, Firefox, Safari oder Chrome zu verwenden.

Wählen Sie Marke und Land aus

Sprache wählen

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich jederzeit gerne bei uns!

Die-cut part from Coroplast Tape

Coroplast Tape Individuelle Klebelösungen

Ein Klebeband ist dank unseres speziellen Know-hows heutzutage sehr vielseitig einsetzbar. Klebelösungen können im Automotivebereich oder in anderen Industriebranchen die günstigere, nachhaltigere und effizientere Variante sein. Denn es geht darum, Werkstoffe oder Funktionsteile dauerhaft zu verbinden.

Coroplast Tape entwickelt und produziert technische Klebebänder

Wir haben uns in unserer 90-jährigen Geschichte ständig weiterentwickelt: vom Produzenten für Standardmaterial zum hochspezialisierten Entwickler von technischen Klebebändern. Warum? Um für Sie spezielle Klebelösungen zu entwickeln. Und um Ihre individuellen Kundenwünsche zu erfüllen.

Das Besondere: Weil wir Ihre Tapes auch selbst produzieren, erhalten Sie Projektexpertise und Qualitätsmaterial aus einer Hand.

Wir bieten ein- und doppelseitige Klebebänder mit sämtlichen Klebstoffen:

  • Hotmelt-Acrylate,
  • Synthesekautschuk,
  • Dispersions- und Lösemittel-Acrylate, auch in modifizierter Form,
  • oder selbstklebende Acrylatmassen.
Special applications by Coroplast

Klebelösungen: unsere speziellen Leistungen

  • Kreuzspulen: Klebebänder als Kreuzspulen sind wegen der hohen Lauflänge ideal für die maschinelle Verarbeitung geeignet. Je nach Material sind Breiten von 3 mm bis 29 mm auf 3“ und 6“ Kernen möglich. Für die leichtere Applikation des Endprodukts bieten wir Kreuzspulen mit überstehendem Liner an.
  • Stanzteile: Wir stanzen nach Ihren Wünschen – ob einseitige oder doppelseitige Klebebänder: auf Rolle, als Bogenware, als Einzelteile, perforiert, mit oder ohne Fingerlift oder mit überstehendem Liner.
  • Prototyping: Wir fertigen mit Laser individuelle Stanzteilprototypen, die Sie integriert in Ihrer Anwendung testen können – schnell und unabhängig von der Serienfertigung.
  • Kleinserien: Je nach Type bieten wir Ihnen spezielle Funktionsteile auch in Kleinserien an.

Spezielle Klebetechniken aus der Praxis

An diesen Beispielen aus der Automotive- und Industriebranche sehen Sie deutlich, wo Klebelösungen eine sinnvolle und vor allem kostengünstige Variante sein können.

Kreative Klebelösung für ein Ahornblatt-Fenster

Ein bekannter Hersteller hochwertiger Aluminiumtüren kam mit einer besonders originellen Herausforderung auf uns zu. Ein rundum verklebtes Fenster in Form eines Ahornblatts sollte es sein. Unser Team konnte zeigen, dass wir auch für solch ausgefallene Wünsche eine maßgeschneiderte und kostengünstige Lösung mit unserem Klebeband-Know-how finden. Wir entschieden uns für unser Hochleistungsklebeband Coroplast 9920 SPT. Die hochflexible und anpassungsfähige Acrylatmasse eignet sich perfekt. Sie gleicht die durch Temperaturveränderungen verursachten Spannungen zwischen Glas und Aluminium aus. Darüber hinaus lässt sich dieses Produkt mit unserem Laser absolut präzise schneiden. Mit diesem Projekt zeigen wir einmal mehr, dass wir nicht nur Funktionsteile mit einfachen geometrischen, sondern mit beliebig komplexen Formen herstellen können – wie eben beispielsweise ein Ahornblatt.

Maple leaf cut-out of a door

Verklebungen und Dichtungen für Reisemobile von MORELO

Der Premiumhersteller von Reisemobilen MORELO kam mit einer Reihe interessanter Anforderungen auf uns zu: Wir konnten in gemeinsamer Entwicklungsarbeit unterschiedliche und sehr spezielle, neue Klebelösungen konzipieren und umsetzen – und unserem Kunden so helfen, Kosten einzusparen und die Produktion zu vereinfachen. Beispielsweise haben wir Griffe und Schränke, die zuvor verschraubt waren, mit Klebebändern fixiert. Auch in der Duschkabine konnten wir sowohl eine Duschwannendichtung als auch die Sicherung der Duschtüre kosteneffizient und vor allem dauerhaft verkleben.

MORELO RV on a road

Ein Fenster – 13 Coroplast Stanzteile: das Geneo Inovent von Rehau

Auch in der Tür- und Fensterindustrie können Verklebungen die kostengünstigere und nachhaltigere Alternative darstellen. Zusammen mit unserem Kunden Rehau haben wir den Beweis erbracht: Bei einem sehr innovativen Fenster, das im Rahmen eine verborgene Klimaanlage hat und so auch im geschlossenen Zustand lüftet, konnten insgesamt 13 verschiedene Klebe- und Dichtungsteile installiert werden.

Window behind a couch in an apartment

Ihr Kontakt Ihr Ansprechpartner für individuelle Klebelösungen

Sie möchten wissen, ob auch in Ihrem speziellen Anwendungsfall eine Klebelösung die bessere – und vor allem kostengünstigere – Alternative ist? Dann kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gerne!