Willkommen! Leider wird Ihr Browser nicht mehr unterstützt. Um den vollen Funktionsumfang der Seite nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, die neueste Version z.B. von Microsoft Edge, Firefox, Safari oder Chrome zu verwenden.

Wählen Sie Marke und Land aus

Sprache wählen

Coroplast Tape | Insights | 15 Jan 2020 Tape Tubes – Sonderanfertigung für eine zuverlässigere Verpackungsstraße

Unsere Ingenieure sind erfahrene Experten in der Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen. Das konnten sie gerade wieder bei der Optimierung unserer Verpackungsroboter beweisen. Gleichzeitig zeigt dieser Erfolg, dass in unseren Produkten viele spannende Möglichkeiten für die verschiedensten Branchen und Einsatzgebiete stecken.
In unseren Klebebändern stecken viele spannende Chancen für unsere Automotive- und Industriekunden. Das zeigen unsere Ingenieure gerade mit der Optimierung unserer Verpackungsroboter.

Problem erkannt...

Eine zuverlässige Verpackungsstraße mit möglichst geringen Ausfallzeiten ist die Basis für termintreue Auslieferung und zufriedene Kunden. Unsere modernen Verpackungsroboter sind äußerst leistungsfähig. Wenn es keine Probleme gibt, erreichen sie bis zu 75 Millionen Picks pro Jahr. Und genau um diese Leistungsfähigkeit besser nutzen zu können, haben sich unsere Entwickler eine schlaue Lösung ausgedacht. Bei der Analyse der Ausfallzeiten stellten sie fest, dass die Hauptursache dafür im Wellrohr steckt, das den zentralen Kabelstrang der Roboter ummantelt. Bewegt sich der Roboter, reiben Wellrohr und Kabel aneinander. Das sorgt für Kabelverschleiß und früher oder später fällt der Roboter aus – dann muss ein Mechaniker ran.

Coroplast Tape Tube Short

...Problem gebannt

Inspiriert vom umfangreichen Coroplast Klebeband-Sortiment suchten unsere Spezialisten nach einer geeigneten Alternative für das Wellrohr. Dabei stießen sie auf unsere erst im vergangenen Jahr auf der IZB in Wolfsburg vorgestellten Tape Tubes. Ursprünglich entwickelt, um lange Kabelsätze in Bussen oder LKWs zu schützen, erwies sich dieses Produkt als Volltreffer für die Lösung unseres Robotik-Problems. Die flexible, leicht zu montierende Hülle umschließt die Kabel, schützt diese vor Verschmutzung und verhindert einen Abrieb an den Leitungen im Inneren des Schlauchs im Gegensatz zu den vorher eingebauten Wellrohren. Also genau das, wonach unsere Ingenieure gesucht hatten. Die so umgerüsteten Maschinen zeigen keinerlei Verschleiß mehr an den Kabeln. Die Zuverlässigkeit unserer Verpackungsstraße konnte mit dieser Innovation also deutlich gesteigert werden.

Wir finden schnelle und kostengünstige Lösungen für Probleme, weil wir in der Lage sind, ungeahnte Chancen in vorhandenen Produkten zu erkennen. Darin sind wir absolute Experten.

Marco Dittermann | Team Leader Production Engineering, Business Unit Tapes

Qualitätsmaterial und maßgeschneiderte Kundenlösungen aus einer Hand

Schon lange sind wir weit mehr als ein zuverlässiger Produzent von Standardmaterial. Auf Basis einer über 90-jährigen Erfahrung und einer beeindruckenden Produktvielfalt, haben wir uns längst zum gefragten Spezialisten für maßgeschneiderte Sonderanwendungen entwickelt. Wir verfügen über die erforderliche Expertise und Verarbeitungsmöglichkeiten, Ihre Herausforderungen in zuverlässige technische Funktionsteile zu verwandeln. Ob manuell, teilautomatisiert oder vollautomatisiert: Wir richten uns ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen und entwickeln den optimalen Produktionsablauf für Ihr Produkt. So konnten wir schon oft zeigen, dass Klebelösungen im Automotive- oder Industriebereich den günstigsten, nachhaltigsten und effizientesten Ansatz darstellen. Unsere Teams freuen sich auf Ihre Herausforderung.

Mehr zu unseren individuellen Klebelösungen

Ihr Ansprechpartner Pressekontakt

Sie haben Fragen zum Unternehmen, benötigen weiterführende Informationen oder Bildmaterial? Dann melden Sie sich bei uns – wir stehen Ihnen für Presseanfragen rund um Coroplast jederzeit gerne zur Verfügung.
Martin Uebele
Principal Policy and Public Affairs